Anfrage an den Bürgermeister von Meran

Anfrage 46
Meran,20.07.18/ kd 46
An den Bürgermeister der Gemeinde Meran Dr. Paul Rösch
An die Präsidentin des Gemeinderates Dr. Francesca Schir

Betrifft: Anfrage: geschlossener, fahrbarer Imbissstand in der K.Wolfstraße

Vorausgesetzt und festgestellt:
1. am Beginn der K.Wolfstraße ist ein fahrbarer Imbiss (Ade‘s Imbiss)
2. dieser Imbiss wurde vom Theaterplatz an diese Stelle verlegt.
3. z.Z. ist dieser Stand geschlossen und wird durch eine Immobilienfirma zum Kauf angeboten.
4. Es handelt sich hierbei um eine Ganzjahreslizenz (365 Tage) und 14-Stunden Öffnungszeits
5. das Umfeld des geschlossenen Imbissstandes verleitet Personen immer mehr zu einer Ablagerung von illegalem Müll.

Bitte um schriftliche Beantwortung dieser Fragen durch das zuständige Assessorat:
1. Warum wird dieser fahrbare Imbissstand nicht von diesem Standplatz entfernt ?
2. Wer ist für die Kontrolle dieses fahrbaren Standes zuständig ?
3. Wie lange wird diese Situation (Müll??) noch von den zuständigen Kontrollorganen der Gemeinde noch geduldet ?
Mit freundlichen Grüßen
Kurt Duschek
Gemeinderat Meran Gemischte Fraktion

Hinterlasse einen Gedanken / Lascia un pensiero

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / La tua mail non verrà pubblicata / Pflichtfelder sind markiert / I campi obbligatori sono contrassegnati *